Hagenbuck Logo  

 

Willkommen

Ansprechpartner

Terminkalender

Vorträge

Seminare

Workshops

Kontakt

Impressum

Seminarhaus Spirale Angela Hagenbuck Praxis

 

Workshops Termine siehe H I E R

 

Biomeditation - Gönnen Sie sich einen kleinen Urlaub !

Tanken  Sie Kraft bei entspannender
Biomeditation im Liegen!
Jeden 2. Samstag im Monat laden wir Sie ein.

Es gibt eine Teepause mit informativem Austausch für Gäste und Biosens

TERMINE

Dozentinnen: A. Hagenbuck & G. Berghoff

 

Der Säure-Basen-Haushalt

Wenn Sie chronische Gesundheitsstörungen, besonders im rheumatischen Formenkreis haben, sollten Sie wissen was Ihr Säure-Basen-Haushalt damit zu tun hat.

Um so länger der Körper übersäuert ist, desto mehr treten „unspezifische“ Krankheiten wie Rückenschmerzen, Kopfschmerzen, Migräneanfälle,  Übergewicht, Neurodermitis, Akne, Schuppenflechte, Allergien und Haarausfall auf. Bestehende Erkrankungen werden schlimmer bzw. verlangen nach stärkeren Medikamenten.
Heben Sie die Übersäuerung auf und ihre Gesundheit wird gestärkt.

 In diesem Workshop erlernen Sie:

  1. Die Kriterien für einen gesunden Säure-Basen-Haushalt
  2. Das Erstellen Ihrer aussagekräftigen pH-Werte (Kurve)
  3. Die richtige Entsäuerung Ihres Körpers
  4. Welche Lebensmittel basisch sind und bei der Entsäuerung helfen

TERMINE

Dozentin: Angela Hagenbuck / Heilpraktikerin

 

YOGA - Kurs

Dieser Kurs eignet sich für Ein-/ Wiedereinsteiger ebenso wie für Praktizierende. Ziel dieses Kurses ist es Sonnengruß, Asanas und Tiefenentspannung entsprechend der Grundreihe zu praktizieren (Yoga
Vidya Reihe = Rishikesh-Reihe).
Das Wohlbefinden wird gesteigert durch den Ausgleich von Muskelstärkung, -dehnung und -entspannung. Wir üben je nach Fähigkeiten, ohne Leistungsdruck und doch in der Gruppe.
Wünsche zu Inhalten nehme ich gern entgegen und setze sie im Kurs um.
Ein Einstieg während des Seminars ist nach Absprache möglich.

yoga

TERMINE

Dozent: Ulrich Nitya Capelle
Yogakursleiter und Entspannungskursleiter
Mitglied im Yoga Vidya Berufsverband

www.ulrichcapelle.de
kontakt@ulrichcapelle.de 

 

Entspannungs-Kurs

Ziel des Kurses ist es, eine persönliche Entspannungsmethode zu finden, die uns im Alltag begleitet und unterstützt.
Während des Seminars werden wir sechs Entspannungstechniken angeleitet
kennenlernen und ausprobieren.
Im Vergleich ist es einfacher, die für sich am besten passende Entspannungstechnik auszuwählen.
Diese helfen vorbeugend und auch in akuten Stress-Situationen die Ruhe und Übersicht zu bewahren und die Gesundheit zu fördern.

TERMINE

Dozent: Ulrich Nitya Capelle
Yogakursleiter und Entspannungskursleiter
Mitglied im Yoga Vidya Berufsverband

www.ulrichcapelle.de
kontakt@ulrichcapelle.de 

 

QIGONG Anfängerkurs

Das Geheimnis der heilenden Wirkung dieser alten chinesischen Bewegungsform liegt in den langsamen und harmonischen Bewegungen, im ruhig fließenden Atem, sowie in der geistigen Sammlung.
Die Wirksamkeit der Übungen aus der Methode des „49er Leitbahnen Bewegungs-Qigong“ beruhen auf soliden Erfahrungen in der Gesundheitsförderung und sind leicht zu erlernen, auch wenn Sie das erste mal dabei sind.

Bitte bequeme Kleidung und Gymnastikschuhe mitbringen.

Der Kurs ist als Präventionsmaßnahme nach
§ 20 SGB V von den meisten gesetzlichen Krankenkassen anerkannt.
Die Kosten werden bis zu 80% zurückerstattet!

TERMINE

Dozentin: Jutta Martens
Gesundheitspädagogin und Qigonglehrerin
Telefon: O531 / 51 33 37
jutta-martens@gmx.de

 

Vegetarisches
"Abwechslungsreiche Variationen"

Essen für die Sinne

Erweitern Sie Ihre Ernährung durch schmackhafte bio-logische, vegetarische und vegane Rohkost - Ideen. Entdecken Sie die Vielfalt der Gestaltung von Obst, Gemüse, Saaten, Nüssen und Ölen. Zubereitet werden u.a. Smoothies, Gemüse - Spaghetti, Dips und Saucen, sowie Süßigkeiten ( ohne Zucker ).

Lassen Sie sich überraschen !

TERMINE

Dozentin: Gundel Berghoff / Ernährungsgestalterin

 

Balance – Massage für Kinder

Workshop „von Mama für mich“
In diesem Kurs zaubern wir unser eigenes,
individuelles Massageöl.
Sie lernen sanfte Massagetechniken zum
Wohlbefinden von Mutter und Kind ( 5 - 11 Jahre ).

TERMINE

Dozentin: Maria Bürmann HP /  KG
www.mariabürmann.de

 

Freies systemisches Stellen und Human Design

Beim freien Stellen leitet der Aufstellende seine Aufstellung selbst. Er entscheidet, welche Fragen gestellt werden und was angesehen werden soll. Selbstverständlich kann er die Hilfe des Aufstellungsleiters sowie der Gruppe in Anspruch nehmen. Dadurch wird ein tieferes Verstehen seiner Selbst möglich, die Erkenntnis, dass nicht Umfeld oder andere Menschen das Problem darstellen, sondern dass Problematiken dazu da sind, uns (zurück) auf den eigenen Weg zu führen.
Dieser eigene Weg ist für viele Menschen nicht erkennbar. Wir werden von Anfang an konditioniert, teilweise natürlich erforderlich, größtenteils aber entgegen unserer Veranlagungen. „Wer bin ich?“ Diese Frage stellen sich immer mehr Menschen. Nicht um als Einzelkämpfer zu agieren, sondern um als der Mensch zu leben, der man nun mal ist; denn als solcher ist jeder ein passendes, gut funktionierendes  Mitglied der Gemeinschaft Mensch.
Wer sich auf den Weg gemacht hat, sich selbst zu erkunden, lernt viele Möglichkeiten kennen. Alle haben ihre Berechtigung. Jeder sollte im Endeffekt das gefunden haben, was ihm weiter hilft. Was bei dem einen komplizierte Techniken bewirken, ist bei dem anderen vielleicht ein Spaziergang im Wald. Wichtig ist es zu verstehen, dass nichts davon verkehrt ist, nur weil es vielleicht bei mir keine Wirkung hatte, ein anderer Mensch erlebt dadurch seine Offenbarung. Eben weil jeder von uns einzigartig ist und mit keinem anderen verglichen werden sollte. Genau das passiert aber von Anbeginn des Lebens.
Ich habe viele Systeme kennen und schätzen gelernt, alle haben mir in irgendeiner Weise weiter geholfen. 2012 lernte ich das Human Design System kennen. Es sprach mich sofort an  und je tiefer ich  einsteige, desto faszinierender wird es. Da auch das freie Stellen ein für mich ein stimmiges und hilfreiches Konzept darstellt, habe ich beide Systeme miteinander verbunden.
So ist es möglich, nicht durch eine theoretische Erklärung zu einem tieferen Verständnis zu kommen, sondern durch das fühlende Miteinander in einer Gruppe einen Schritt auf sich selbst zuzumachen.

Wer dieses Gefühl einmal kennen lernen möchte, sende mir bitte bei der Anmeldung seine Geburtsdaten (Datum, Uhrzeit, Ort), auf deren Grundlage ich sein Human Design Chart erstelle.

TERMINE

Dozentin: Marion Sauermann HP und Psychoresonanz-Trainerin
www.naturheilkundepraxis-hannover.de

 

Thetafloating

Esther Kochte entwickelte eine effiziente Mental-
technik zur Erweiterung des Bewusstseins durch
die Kraft der Thetawellen unseres Gehirns.
Dadurch lassen sich tiefsitzende Blockaden und
traumatische Gefühlsmuster auflösen, Körper
und Seele harmonisieren und verborgene Potenziale freisetzen.

TERMINE

Dozentin: Marion Sauermann HP und
Psychoresonanz-Trainerin

 

E F T

Neue Wege mit der EFT Klopfakupunktur

Oft sind es die vielen Kleinigkeiten, die nicht rund laufen, die uns das Leben unnötig schwer machen.
Anstatt uns darüber zu ärgern erhalten sie mit der EFT Klopfakupunktur eine gute Methode, die uns hilft, alles entspannt und erfolgreich zu regeln.
Indem wir die Akupunkturpunkte klopfen, und über die Herausforderung reden, werden Ängste aufgelöst, Stress abgebaut und kritische Situationen entschärft. Ob im Alltag, in der Schule oder im Beruf. Die Veränderungen werden sie schnell erleben.
In diesem Workshop lernen sie, wie sie diese Methode zu ihrem Nutzen anwenden und damit ihr Wohlbefinden und ihre Lebensqualität enorm verbessern können.

TERMINE

Dozentin: Christine Orlowski

 

Das Glück einladen als Gast in unserem Leben zu sein

Jeden Tag genießen, sich rundum wohlfühlen im eigenen Körper  und die Gabe entdecken, mit der wir in absehbarer Zeit  unseren Lebensunterhalt verdienen und unsere Wünsche erfüllen können.

TERMINE

Dozentin: Christine Orlowski
 
    Seminarhaus Angela Hagenbuck